Positiv Blond

Fritzi aus "Tieffliegende Liebe" stellt fest, dass das Leben wohl manchmal blond ist, manchmal aber auch kariert, bunt oder pechschwarz ...

Am Ende kümmert sich der Naturschutz ums Überleben der echten Blondinen und die ganzen Komplexe a la Cindarella oder Prinzessinnengehabe stoßen sich an der Realität. In meinen Augen zumindest.

Wer schon früh Witze abbekommt, wie "Was sind zwei Blondinen im Sportwagen? Ein Dum-Dum-Geschoss" härtet ab und lernt sich zu behaupten. Einige zumindest. 

Verallgemeinern ist für nen ... na, Ihr wißt schon!

 

Kann man aus dem Blondinen-Thema etwas Positives ziehen! Jawohl - eine ganze Menge.

Indem man zB damit anfängt zu schauen, wo die eigenen Stärken liegen. Nicht immer ist die Blondine daran schuld, dass Dein Job weg ist oder Dein Macker.

Und auch als Dunkelhaarige kannst Du das Blondsein einsetzen!

 

Wer mehr über blond im Zusammenhang mit Kindchenschema, Ägypter und Steinzeitmenschen herausfinden will, klickt hier:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tieffliegendes.berlin